Außer den unten gelisteten Hörbeispielen aus jeder "CD", die im übrigen ganze Stücke umfassen und nicht nur Ausschnitte, werden hier in loser unregelmäßiger Folge sparsam bearbeitete, oft aktuelle Sessionmitschnitte veröffentlicht.

Meistens empfiehlt es sich, beim Anhören selbst den Klang zu regeln: an Verstärkern die Loudness-Taste drücken, bei portablen Playern die X-Bass Einstellung verwenden oder einfach Bässe und Höhen etwas anheben.

Wer einen originalen Eindruck von der Musik haben will, sollte sie möglichst so laut hören, wie sie entstanden ist: also Stoff bitte!! Viel Spaß, wir hoffen auf Rückmeldungen und sind für jede Kritik dankbar.

Mitschnitte der Sessions 2013 – 2014
→ MM Quartett August 2013 Es muss Liebe sein Part 1.mp3 (11.5 MB)
→ MM Quintett 27.5.2014 Stück 1.mp3 (22.2 MB)
→ MM Quintett 27.5.2014 Stück 2.mp3 (22.9 MB)
→ MM Quintett 8.1.2014 Warm up Part 1 uncut.mp3 (43 MB)
→ MM Quintett 8.1.2014 Warm up Part 2.mp3 (20.5 MB)